Drei kostenlose Musterkarten mit dem Gutschein-Code MUSTER2019

Stilvolle Menükarten für eure Hochzeit

Menükarten als Tischdekoration für eure Hochzeit

Nach dem offiziellen Teil eurer Hochzeit beginnt der entspannte Abschnitt. Mit eurer Hochzeitsfeier zelebriert ihr mit Freunden und Familie eure Eheschließung. Die stilvolle Dekoration in eurer Hochzeitslocation spielt dabei eine entscheidende Rolle für den roten Faden eurer Hochzeit. Schöne Menükarten auf den Tischen können ein wunderbares Dekoelement sein, um das Design eurer Hochzeitskarten wieder aufzunehmen. In unserem Online-Designer könnt ihr eure Menükarten ganz individuell selber gestalten. Mit nur wenigen Klicks bearbeitet ihr die Texte und das Layout nach eurem persönlichen Geschmack fügt und problemlos Bilder und Grafiken hinzu. Mit MyCardShop macht ihr eure Menükarten so einzigartig wie eure Liebe!

Passende Menükarten zur Hochzeitspapeterie werden auf eurer Hochzeitstafel super aussehen und gut ankommen.

Menükarten sind mehr als nur Dekoration

Ein Hoch auf euch, eure Hochzeit und euer Hochzeitsmenü, das in euren Menükarten schnell zu finden ist.

Nach der Trauung, dem Anstoßen auf die Ehe und den ersten Gratulationen wird es Zeit in die Location für die Hochzeitsfeier zu wechseln. Dort angekommen wird jeder Gast als erstes seinen Sitzplatz suchen. Ist die erste Aufregung dann vorbei, beginnt bei den meisten langsam der Magen zu knurren. Der erste Griff an der Hochzeitstafel gilt deswegen meistens den Menükarten. Für einen besonders schönen Effekt sorgt ihr, wenn sich das Motto der Hochzeit und Elemente der Hochzeitskarten in euren Menükarten wiederfinden. Mit dem richtigen Design und einem tollen Essen wird euren Gästen mit Sicherheit das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Das richtige Menü auswählen

Es ist gar nicht so einfach, das perfekte Essen für eure Hochzeitsfeier auszuwählen, besonders wenn euer Hochzeitsmenü à la Carte serviert wird. Für eure Menükarten und den Wow-Effekt machen feste servierte Gänge natürlich viel her. Wenn ihr Vegetarier, Veganer oder Allergiker unter euren Gästen habt, solltet ihr ihr verschiedene Variationen für euer Menü anbieten. Abfragen könnt ihr die Wunschgerichte zum Beispiel über einen Einleger mit der Hochzeitseinladung oder in der Antwortkarte. Die Rückmeldungen könnt ihr anschließend bei der Erstellung eurer Menükarten berücksichtigen. Vergesst aber auch beim Essen in Buffet-Form nicht, dass eure Menüauswahl ausgewogen ist und jeder Gast satt wird.

Nicht jeder kann oder mag alles essen. Das richtige Menü für alle Gäste ist wichtig und sollte für die Planung eurer Menükarten berücksichtigt werden.